Lösungen, die Mehrwert bieten

Ob Software-Team, Service-Team oder Business-Team: Mit unseren Lösungen in den Bereichen Wissensmanagement, Projektmanagement, Aufgabenmanagement, Agile at Scale und vielen mehr treiben wir die digitale Transformation Deines Unternehmens voran!

Die passenden Tools für Deine digitale Transformation

Egal ob Du nach einem Tool für Projektmanagement oder nach einem neuen Dokumentationssystem suchst: Wir haben genau das Richtige für Dich!

Alle Insights, News und kommende Events von Atlassian und venITure

Nimm an unseren Events teil, erfahre mehr über die Atlassian Toolsuite mit unseren kostenlosen Assets und bleibe immer auf dem neuesten Stand mit unserem Blog!

Wer wir sind und was genau wir machen

Erfahre mehr über venITure: Wer wir sind, was wir machen und wie wir Dir helfen können die digitale Transformation in Deinem Unternehmen voranzutreiben.

Werde ein Teil unseres Teams!

Wir suchen begeisterte Kolleginnen und Kollegen, die sich leidenschaftlich für ihr Fachgebiet engagieren. Entwickle gemeinsam mit uns neue Lösungen, um die digitale Transformation voranzutreiben und die Welt ein wenig besser zu machen.

5 minute gelesen

monday.com vs. Jira Work Management

monday.com vs. Jira Work Management - Blog Post Grafik (1)

 

Zusammenarbeit steht vor einem Wandel. Statische Produktivitätsanwendungen werden durch mobile Cloud-basierte Anwendungen ersetzt, die Teams neue Funktionen für ihre Zusammenarbeit bieten. Dies hilft Unternehmen ihre Geschäftsergebnisse zu verbessern, indem Mitarbeiter flexibler und anpassungsfähiger werden.

Wir sehen uns neue Software-Generationen und Tools für das Arbeitsmanagement und deren Vorteile genauer an. Oft wird Arbeitsmanagement- mit Projektmanagement-Software verwechselt oder als Synonym betrachtet, jedoch unterscheiden sie sich durch ihren Arbeitsansatz. Daher gehen wir im Folgenden auf die Unterschiede zwischen monday.com und Jira Work Management näher ein.

 

Was Dich erwartet:

  1. Gegenüberstellung der beiden Tools
  2. Weitere Features von Jira Work Management
  3. Unser Fazit

 

Gegenüberstellung der beiden Tools

 

information

 

monday.com bietet eine visuelle und organisierte Möglichkeit Projekte, Aufgaben, Ressourcen und Kommunikation zu verwalten. Die Plattform bietet eine Reihe von Tools, wie zum Beispiel Kanban-Boards, Kalender und Gantt-Diagramme an, um Teams zu helfen, effektiver und effizienter zusammenzuarbeiten. Durch seine nutzerfreundliche Oberfläche ist die Plattform sehr ansprechend für Branchen jeglicher Art.

idea (1)

 

Ebenso ist Jira Work Management eine von Atlassian bereitgestellte Kollaborationsplattform, die Unternehmen bei der Bearbeitung und Strukturierung von betrieblichen Aufgaben unterstützt. Durch die verschiedenen Funktionen des Tools können Mitarbeiter ihren Arbeitsablauf vereinfachen und auf individuelle Art und Weise aufgliedern.

Anhand mehrere Ansätze sieht man die Vorteile von Jira Work Management gegenüber monday.com. Jira Work Management ist ein Arbeitsmanagement-Tool, das einen prozessorientierten Ansatz für das Projektmanagement verfolgt. Wenn man beispielsweise die Kanban-Boards der beiden Plattformen vergleicht, bemerkt man, dass Jira Work Management eine breite Auswahl an Funktionen bietet, welche monday.com nicht vorweisen kann:

  • Nutzer sehen auf einen Schlag welchem Mitarbeiter welche Aufgabe zugeteilt wurde
  • Individuelle Filter können eingebaut werden, um bestimmte Aufgaben anzeigen zulassen oder diese sogar zu verbergen
  • Option die Ansicht zu verändern, um sich den gemeinsame Kalender, Listen, Zusammenfassungen und viele weitere Features anzeigen zulassen

 


   

An dieser Stelle möchten wir erwähnen, dass Jira Work Management seit kurzem neue Features für Dashboards eingeführt hat, mit welchen Boards nicht nur durch herkömmliche Filter organisiert werden können, sondern auch durch verschiedene, individuell anpassbare Kategorien. Mit der Funktion "Gruppieren nach" kannst Du Deine Aufgaben nach bestimmten Kriterien gruppieren, was Dir helfen kann, Deine Arbeit effizienter zu organisieren und zu verwalten. Mit der Funktion "Kategorie" kannst Du Deine Fragen in verschiedenen Kategorien organisieren und klassifizieren. Mit Hilfe von Kategorien kannst Du Abfragen leichter durchführen und Deinem Team zusätzliche Informationen über die Art der Aufgaben liefern. Somit werden die Funktionen von Trello, die zur Vereinfachung der Handhabung von Jira Work Management dienten, überflüssig.

 

Das Kanban-Board von JWM 1

Eine weitere Ansicht des Kanban-Boards von Jira Work Management

 

Weitere Aspekte wie die Listen- oder Kalenderansicht sind von großem Vorteil. Informationen können schnell weitergegeben und sofort bearbeitet werden.

Die Listenansicht bietet oft mehr Flexibilität und Anpassungsmöglichkeiten als andere Ansichten. Benutzer können Daten nach Bedarf filtern und sortieren. Darüber hinaus können Benutzer auch auf bestimmte Aufgaben oder Tickets zugreifen, um sich detaillierte Informationen anzeigen zu lassen oder um direkt in die Bearbeitungsoberfläche zu gelangen.

Die Kalenderansicht ermöglicht Benutzern die in Jira gespeicherten Aufgaben und Tickets in einem Kalenderformat darzustellen, so dass sie ihre Aufgaben besser planen und organisieren können. Darüber hinaus können Benutzer mit der Kalenderansicht Aufgaben oder Tickets erstellen und Termininformationen hinzufügen - einfach per Drag-and-Drop auf den Kalender!

 

 

Jira Work Management bietet eine breite Palette an Berichts- und Analyse-Tools einschließlich erweiterter Dashboard- und Diagrammfunktionen, die für datenorientierte Teams besser geeignet sind. Bei Jira Work Management kann man schnell erkennen wer an welcher Art von Aufgabe arbeitet und wie viel Zeit diese Person dafür benötigt. Ergänzend erhält man eine Übersicht an Unteraufgaben der jeweiligen Aufgaben.

 

 

Anpassungsfähigkeit wird bei Jira Work Management ganz groß geschrieben. Durch die verschiedenen Funktionen haben Nutzer die Chance speziell auf sie angepasste Arbeitsabläufe und Ansichten zu generieren. Beispielsweise können individuelle Arbeitsabläufe für bestimmte Aufgabentypen erstellt oder deren Darstellung so verändert werden, dass diese effizienter genutzt werden können. Teams können durch automatisierte Abläufe Zeit sparen und sich so besser auf ihre Kernaufgaben konzentrieren.

 

 

Weitere Features von Jira Work Management

 

Einer der größten Vorteile von Jira Work Management ist, dass es eine Plattform ist auf der alle möglichen Informationen und Daten zentral gelagert werden können. Alle Arten von Dokumenten sowie Daten können dort abgelegt werden und sind für jedem, der dazu berechtigt ist, zugänglich.

Jira Work Management ist Teil der Atlassian-Tool-Suite zu der beliebte Software-Entwicklungs-Tools wie Jira Software, Confluence und Bitbucket gehören. Falls Dein Team diese Tools bereits verwendet, kann Jira Work Management eine nahtlosere Integration bieten. Darüberhinaus bietet Atlassian weitere Verknüpfungen mit externen Plattformen wie zum Beispiel Office 365 an.

Wenn spezifische Anforderungen gefragt sind, können diese ganz einfach durch weitere Tool-Integration ermöglicht werden.

Momentan hat der Atlassian Market Place über 5,300 Apps, die in Jira Work Management eingesetzt werden können um individuelle Bedürfnisse zu erfüllen.

bb1320c7-1172-4358-b132-747877ed4cce 8cdf29c3-d269-407b-b54a-636beaf74aa5

 

 

Preisgestaltung und Verpackung

Sowohl monday.com als auch Jira Work Management bieten verschiedene Mitgliedschaftsstufen, beginnend mit dem kostenlosen Plan, an.

 

monday.com:

 

Individuell

Keine Kosten für bis zu zwei Benutzer

Basic

€30/Monat, mindestens 3 Benutzer; €10/Monat für jeden weiteren Benutzer

Standard

€34/Monat, mindestens 3 Benutzer; €12/Monat für jeden weiteren Benutzer

Pro

€57/Monat, mindestens 3 Benutzer; €20/Monat für jeden weiteren Benutzer

Enterprise

Individuell vereinbar

Hinweis

monday.com erlaubt das Hinzufügen von Benutzern in Fünferschritten. Beispielsweise zahlt man für 7 tatsächliche Nutzer den Preis für 10 Nutzer. 

 

 

Jira Work Management:

 

Free

Keine Kosten für Teams bis zu 10 Mitgliedern

Standard

$5/Monat pro Benutzer

Hinweis

Die Preise für Jira Work Management sind für größere Teams (100+ Benutzer) günstiger. Zum Beispiel betragen die Kosten €4,39/Monat/Benutzer für 150 Benutzer und €4,13/Monat/Benutzer für Teams mit 250 Benutzern. Die Preise sinken schrittweise, je größer Dein Team ist.

Besonders ist, dass alle momentan vorhandenen Jira Software Cloud Lizenzen bis 2024 in Jira Work Management mit inbegriffen sind, weshalb man diese weiterhin verwenden kann und keine neuen hinzukaufen muss. 

 

Für ein Team mit 25 Benutzern würde der Standardplan von monday.com €282/Monat kosten, wohingegen der Standardplan von Jira Work Management mit €118/Monat zu Buche schlägt. Natürlich sollten die Kosten nicht der einzige Faktor sein, wenn eine neue Projekt Management Software in Betracht gezogen wird, dennoch liegt hier ein erheblicher Unterschied vor, der erwähnt werden sollte.

Darüber hinaus verlangt monday.com nicht nur einen höheren Preis pro Benutzer, sondern die Preisgestaltung der Software ist viel verwirrender als sie sein müsste. Wie bereits erwähnt, zahlt man beispielsweise den Preis für 10 Nutzer, obwohl das Team selbst nur aus 7 Nutzern besteht. Dieses Preismodell kann ziemlich frustrierend sein. 

 

Unser Fazit

 

Funktionen

monday.com

Jira Work Management

 Benutzerfreundlichkeit

  • Ansprechende Oberfläche

    • Mehr als 100 Vorlagen, mit denen Teams schnell neue Projekte und Workflows erstellen können

  • Templates für verschiedene Teams, wie z.B. Personalabteilung, Rechtsabteilung, Marketing

Trotzdem kann es ein paar Wochen (oder sogar Monate) dauern, bis Du herausgefunden hast, wie Du Arbeitsabläufe in Deinem Unternehmen am besten verfolgen kannst.

🌟🌟🌟

🌟🌟🌟🌟🌟

 Preisgestaltung

  • Für 25 Benutzern würde der Standardplan von monday.com €282/Monat kosten

  • Man muss in 5er-Schritten zahlen

    • Auch wenn man nur 7 Benutzer hat, muss man für 10 Personen zahlen

  • Für 25 Benutzern würde der Standardplan von Jira Work Management €118/Monat kosten

Sowohl monday.com als auch Jira Work Management bieten verschiedene Mitgliedschaftsstufen an, und jede Software hat einen kostenlosen Plan.

🌟🌟

🌟🌟🌟🌟

 Grenzen und   Einschränkungen des   kostenlosen Plans

  • Kostenlosen Nutzern (1-2 Benutzer) wird eine unbegrenzte Anzahl von Boards angeboten

    • Nur 200 Elemente mit denen man arbeiten kann

    • Es sei denn, man empfiehlt anderen die Software

    • Diesen wird zusätzlich ein Speicherplatz von 500 MB angeboten

  • Kostenlose Benutzer (10 Benutzer) haben die Berechtigung unbegrenzt Projekte mit unbegrenzten Aufgaben zu erstellen und haben Zugriff auf vier Ansichten: Liste, Tafel, Zeitleiste und Kalender

    • Außerdem wird diesen ein Speicherplatz von 2GB angeboten

🌟🌟🌟

🌟🌟🌟🌟

 Berichterstattung

  • Mehr als 75 Widgets, die zu Dashboards hinzugefügt werden können

  • Dashboard-Daten in Excel- oder PDF-Dateien exportieren

    • Je nach Mitgliedschaft eingeschränkt

    • Kostenloser Plan: Unbegrenzte Anzahl von Widgets und Dashboards, jedoch kann ein Dashboard nur Informationen aus einem Board enthalten

  • Kostenlose Nutzer: Zugriff auf alle Berichtsfunktionen, so dass beliebig viele benutzerdefinierte Dashboards ohne Einschränkungen erstellt werden können

  • Gadgets, um individuelle Berichte in Echtzeit zu erstellen

  • Ausführen von einem von 10 verschiedenen Berichten in jedem Jira-Projekt, um Projekte genauer zu untersuchen

     

🌟🌟🌟🌟

🌟🌟🌟

 Integrationen

  • Integration über 50 Anwendungen möglich

  • Lässt sich mit mehr als 1.000 Anwendungen integrieren, von denen viele für kleine Teams kostenlos sind

Allerdings lassen sich sowohl monday.com als auch Jira Work Management in die Anwendungen integrieren, die Teams am ehesten verwenden, darunter beliebte Anwendungen wie Slack, Google Drive, MailChimp, Gmail und GitHub.

🌟

🌟🌟🌟🌟🌟

 Kommunikation

  • Mitteilungsoption durch Slack-Integration und eingebetteten Posteingang 
    • Veränderungen am Board werden direkt angezeigt 
  • Einrichtung von Automationen, um spezielle Benachrichtigungen zu erhalten

  • Benachrichtigungen in Echtzeit durch Slack-Integration 

🌟🌟🌟🌟🌟

🌟🌟🌟🌟🌟

 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass monday.com und Jira Work Management im Vergleich natürlich einige Ähnlichkeiten haben. Wenn man jedoch alle Funktionalitäten von Jira Work Management betrachtet erkennt man, dass Jira Work Management ein sehr flexibles und leistungsstarkes Arbeitsmanagement-Tool ist, mit dem Teams ihre Zusammenarbeit, Effizienz und Organisation verbessern können. Ganz gleich, ob Dein Team an einem kleinen Projekt oder einer großen Unternehmensinitiative arbeitet, Jira Work Management kann Dir helfen, Deine Arbeit effektiver zu verwalten.

 

Möchtest Du mehr erfahren?

Schreib uns einfach und wir setzen und schnellstmöglich mit Dir in Verbindung! 

 

Jetzt unverbindlich beraten lassen!

 

 

 

Quellen: Teamly, Atlassian Support, Atlassian Veranstaltungsplanung, Atlassian Community, stackfield, STAGIL, Expert Market

 

#Atlassian #JiraWorkManagement #WorkManagement #AtlassianCloud

1 minuutin luku

Neu! Gamechanger für Jira Service Management Assets und Forms

 

Atlassian, ein führender Anbieter von Kollaborations- und Projektmanagement-Software, hat kürzlich ein neues Update für sein Jira Service...

Read More

2 minuutin luku

Atlassian Presents: Unleash - Alle News auf einen Blick

 

 

Atlassian Presents ging am 9. Februar mit dem Thema Unleash in die nächste Runde und lud sowohl Partner als auch Kunden und Interessierte nach...

Read More